You are currently viewing Erstes Turnier – erstes „Coaching“

Erstes Turnier – erstes „Coaching“

Jakob ist jetzt ca. 1,5 Jahre bei uns im Verein, aber durch Corona gab es ja kaum Spiele. Nach meinem Sieg beim DJK-GEWO-Nexxus SuperCup der Herren C, wollte Jakob auch unbedingt ein Turnier spielen. Am 19.2.22 war es dann soweit und Jakob stand in Stuttgart beim DJK SuperCup bei den Jungen 18 D an der Platte. Jakob hatte mich gebeten, ihn beim Turnier zu coachen. Für uns beide war das also Neuland. 
Die ersten beiden Spiele in der Gruppenphase konnte Jakob souverän gewinnen. In seinem 3. Spiel hatte er einen starken Gegner, konnte aber mir 3:2 das Spiel für sich entscheiden. Mit einem Freilos im 1/8 Finale ging es im 1/4 Finale gegen eine starke Gegnerin weiter. Leider hat Jakob das Spiel mit einen Satzverhältnis von 2:3 knapp verloren. Jakob hat sich super geschlagen und es hatte ihm richtig Spaß gemacht. Noch toller war, dass er mit mir als Coach zufrieden war. 
Für den TSG – Phil Steck 

Schreibe einen Kommentar