Jugend – Schwerpunktrangliste Mädchen in Ilsfeld und Roßfeld

3 Spielerinnen gelang die Qualifikation für die Schwerpunktausspielung des TTVWH

Steinheimer Mädchen erfolgreich bei Schwerpunktrangliste 1 in Ilsfeld und Roßfeld

Drei Steinheimer Spielerinnen gelang die Qualifikation für die Schwerpunktausspielung des TTVWH, die am 02.04.17 für die Spieler U11-U13 im hohenlohischen Roßfeld und für die U15-U18 in Ilsfeld, Kreis Heilbronn stattfand.

Für Maxi Bühler U12, war die Teilnahme an der Ausspielung bereits ein großer Erfolg! Zu den 10 besten Spielern aus dem Bezirken Heilbronn, Ludwigsburg und Hohenlohe zu gehören und sich mit den Stärksten messen zu können, ist für die junge Spielerin eine tolle Erfahrung gewesen. Dabei spielte sie auch noch ein echt starkes Turnier und konnte sie als 5. mit vier Siegen, so auch gegen die deutlich stärkere Leonie Hintermaier (FC Langenburg) einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen.

Bei Malin Rath U13 hingegen lief es wie geschmiert! Ihr gelang an diesem Tag einfach alles und so konnte sie diesem Turnier als überlegene Siegerin mit 8 Siegen und nur 4 verloren Sätzen ihren Stempel aufdrücken. Einzig gegen Kajeena Sasikaran (TSV Heimsheim) musste sie sich etwas strecken, bevor sie im 5. Satz den Sieg klarmachen konnte. Mit diesem tollen Ergebnis im Rücken ist sie für das Baden-Württembergische Top 24 in St. Ilgen bestens gerüstet.

Annika Polinski U18 hatte am Sonntag einen schweren Start. Durch eine heftige Erkältung arg geschwächt, konnte man ihren Kampfeswillen an diesem Tag nur bewundern! So verließ sie dieses hochkarätige Turnier dennoch mit einer positiven 5:4 Bilanz und verlor 3 ihrer Niederlagen hauchdünn im 5. Satz. Jugendwart Bernd Helber war am Ende voll des Lobes und sagte: „ Wie Annika gegen Kristin Fabriz (Neckarsulmer SU) und Clara Nieto (TTC Gnadental) gespielt hat, war bärenstark! Leider konnte sie sich letztendlich durch die knappen Niederlagen für diese tolle Leistung nicht belohnen. Wer weiß, wie es ohne die kräftezehrende Erkrankung gelaufen wäre.“

Elke Polinski

Schreibe einen Kommentar