Herren Verbandsliga – Niederlage knapper als erwartet

TSG Steinheim – SV Salamander Kornwestheim 6:9

Die erwartete Niederlage bei den Herren gab es am Samstagabend für die Verbandsliga-Tischtennisspieler des TSG Steinheim. Allerdings war die Parti knapper, als man dies im Vorfeld vermuten konnte.

Die Herren hielten beim 6:9 gegen den Tabellenzweiten SV Kornwestheim bis zum Ende mit. Ein einziger Punkt mehr und das bislang in dieser Saison erst einmal bezwungene Steinheimer Spitzendoppel Romulus Revisz/Lukas Skorepa hätte die Chance bekommen, zumindest ein 8:8-Unentschieden zu holen. Nachdem dieTSG-Herren mit einem 1:2-Rückstand aus den Eröffnungs-Doppeln gegangen waren, gab es sowohl im ersten als auch im zweiten Paarkreuz Punkteteilungen. Lediglich das dritte Steinheimer Paarkreuz ging leer aus. „Das war nicht unerwartet, da Kornwestheim eine sehr ausgeglichen besetzte Mannschaft ist“, sagt TSG-Abteilungsleiter Harald Enderle. „Hinzu kam, dass Tullio Mellone sich das Knie angeschlagen hatte und sich nur schlecht bewegen konnte.“

Dennoch waren die Steinheimer nicht sehr weit von einer Überraschung entfernt. Denn nachdem Revisz und Skorepa in der zweiten Runde beide Punkte geholt hatten, glich Martin Gastel zum 6:6 aus. „Wenn Oliver Bürk den vierten Satz in der Verlängerung und dann das Spiel gewinnt, dann hätte es mit großer Wahrscheinlichkeit zum Unentschieden gereicht“, ist Enderle sicher. „Aber unterm Strich zählt das leider nicht. Wir haben den siebten Punkt einfach nicht hinbekommen.“ Die Niederlagen von Mellone und Marcus Kocher machten schließlich das 6:9 perfekt.

TSG Steinheim – SV Kornwestheim 6:9
Revisz/Skorepa – Domagala/Krammer 3:0, Gastel/Mellone – Steinle/Bischoff 0:3, Bürk/Kocher – Blagojevic/Beckmann 2:3, Revisz – Domagalla 3:1, Skorepa – Steinle 1:3, Gastel – Blagojevic 0:3, Bürk – Bischoff 3:1, Mellone – Beckmann 0:3, Kocher – Krammer 1:3, Revisz – Steinle 3:0, Skorepa – Domagalla 3:1, Gastel – Bischoff 3:2, Bürk – Blagojevic 1:3, Mellone – Krammer 1:3, Kocher – Beckmann 0:3.

Marbacher Zeitung

Schreibe einen Kommentar